Lichtskulptur am Ku´damm

Die Lichtskulptur wurde entwickelt, gebaut und die Lichttechnik programmiert von den Schüler_innen der Klasse 10.14 BOP „Medien+Kommunikation“ und BOP „Informatik“ der FOS zusammen mit dem Lichtkünstler Nils-R. Schutze.

Eingeweiht wurde sie am Mittwoch, den 2. Dezember  2015  am Kurfürstendamm Ecke Uhlandstraße, gemeinsam mit unserem Stadtrat Marc Schulte und dem Schulleiter der Friedensburg-Oberschule Sven Zimmerschied.

LichtskulpturHier einige Fotos aus der Entstehungsphase:

Bericht des Tagesspiegel

Bericht der Berliner Morgenpost

Presseinformation WELCOME! Where do you come from?

WELCOME! Where do you come from? Orte entdecken – Orte gestalten Künstlerisches Projekt der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf als Teil der Willkommenskultur

„Welcome-where do payday loans you come from“? Orte payday 2 masks entdecken-Orte gestalten“ cash payday loans – so heißt das Projekt für Kinder und Jugendliche und ihre Familienangehörigen aus dem Flüchtlingsheim in der Soorstr. 83, das der Freundeskreis der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf seit Februar dieses Jahres anbietet. Jeweils payday loan locations zwei Künstler_innen und ein dreiköpfiges pädagogisches Team bieten wöchentlich Samstagnachmittag von 13.30 bis 17.30h einer wechselnden Gruppe von Kindern und Jugendlichen in der Jugendkunstschule Künstlerisches zum Thema an. Das Angebot ist offen für Teilnehmende aus dem Kiez um den Mierendorffplatz. Reinhard Naumann, Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, engagierte sich beim Finden von Sponsoren, weil er den Kindern und Jugendlichen in den Flüchtlingsheimen Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung verschaffen wollte. Das Projekt der kulturellen Kinder- und payday loan store Jugendarbeit für junge Flüchtlinge/Asylbewerber, das sich zunächst auf die Werkstatträume der Jugendkunstschule beschränkte, bezieht sich seit April auch auf andere interessante Orte des Bezirks und seine same day payday loans Umgebung (Stadtrundfahrt, Zoologischer Garten, Museen). Wir laden Sie herzlich ein, im Rahmen unseres Ausflugs payday advance in das Museum Scharf-Gerstenberg am 30.05. mehr über das Projekt paydayadvanceusca.com/ „Welcome! – Where do you come from?“ zu erfahren. Bezirksbürgermeister Herr Reinhard Naumann und die Leiterin des Asylbewerberheims Frau Murray, werden online payday loans die Kinder, Jugendlichen und deren Eltern von 14.30 -15.30 Uhr im Museum begleiten und stehen Pressevertretern zum Gespräch zur Verfügung. Pressetermin: Samstag, 30.05.2015, 14.30-15.00 Uhr payday 2 cheats Museum Scharf-Gerstenberg Berlin-Charlottenburg, Schloßstraße 70, 14059 Berlin Wir bitten Pressevertreter um eine Anmeldung per E-Mail an: info@jugendkunstschule-cw.de Vorabinformationen (Fotos sind auf Anfrage erhältlich) bei: info@jugendkunstschule-cw.de Hürdem Riethmüller Projektleiterin Karin Fortriede-Lange Jugendkunstschulleiterin