BezirksBauKasten

bau dein game – vol. 3
Charlottenburg-Wilmersdorf
der BEZIRKS.BAU.KASTEN

12 Kinder und Jugendliche im Alter von 10-14 Jahre beschäftigen sich in der ersten Sommerferienwoche in der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmerdorf mit Themen des gerechteren Wohnens der Stadtgesellschaft von heute und morgen. Wem gehört der öffentliche Raum? Wer gestaltet diesen? Und mit welchen Zielen übernehmen welche Gruppen Verantwortung für unsere Stadt? Über diese Fragestellungen haben sich neun Mädchen und drei Jungen dem Themenfeld der „Zwischenräume“ zugewandt und unterschiedliche „Lücken“ entdeckt, gefüllt oder geöffnet. Die GapGuides, wie sie sich nennen, haben unter Anleitung der Kommunikations-Designerin Catrin Schmitt und der Architektin Katharina Stahlhoven ein digitales Spiel über die App Actionbound gestaltet, die rund um den Mierendorffplatz aber auch in deinem Kiez übertragen und gespielt werden kann.

 

bau dein game BEZIRKSBAUKASTEN


bau dein game
Charlottenburg-Wilmersdorf
der BEZIRKS.BAU.KASTEN

Du erfindest ein Spiel, digital oder analog, spazierst von Haus zu Haus und entdeckst Charlottenburg ganz neu. Wohnhäuser, Bahnhöfe, Schulen oder die Charlottenburger Sehenswürdigkeiten? Auf deiner Architektur-Entdeckungsreise im Bezirk stellst Verbindungen zwischen Orten, Räumen und den Menschen, die dort leben her und fotografierst, zeichnest, „programmierst“ und gestaltest dein Spiel für dich und andere.

 

——————————————————————————————————————————-

Workshop-Angebote für alle, die 10-14 Jahre alt sind. Du kannst in deiner Freizeit oder mit deiner Schulklasse teilnehmen.

Mögliche Daten für einen Stadt-Wandertag in Charlottenburg mit dem b.b.k. actionbound:

31.05.18, 25.06.18, 26.06.18, 27.06.18, 28.06.18, 29.06.18 jeweils von 9.30-13.00 Uhr

Anmeldung

Treffpunkt: Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf
Bitte bringe einen BVG-Klassenfahrschein mit.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Das Projekt ist gefördert durch den Projektfonds Kulturelle Bildung, Berlin

———————————————————————————————————————————-

Bist du Lehrer*in und möchtest dich mit dem action-bound für deinen Unterricht beschäftigen? Es finden Lehrer*innen-Fortbildungen dazu statt, zu finden unter „Lehrerfortbildungen“.

———————————————————————————————————————————

Kontakt

Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf
Nordhauser Str. 22, 10589 Berlin
fon: 030 90 29 27 660
mail:  info@jugendkunstschule-cw.de
Bürozeiten: donnerstags, 16.00 – 18.00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos.
Das Projekt ist gefördert durch den Projektfonds Kulturelle Bildung, Berlin
                               

Unsere Kuppel

Am 18.10. 2017 haben wir den Ku’damm/Ecke Uhlandstraße mit unserer Kuppel ‚gekrönt‘. Neunzehn SchülerInnen eines Kunst-Leistungskurses des Gottfried-Keller-Gymnasiums, Berlin-Charlottenburg beschäftigten sich mit der Relevanz und Interpretation von Kuppeln und haben eigene Entwürfe in einem Gemeinschaftswerk gebaut. „Unsere Kuppel“ entstand in Kooperation der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, Der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf und des Gottfried-Keller-Gymnasiums, Berlin Charlottenburg.

SHOW_YOUR_SCHLOSS

Dreh deinen eigenen kleinen Erklär-Film über die Personen oder Dinge, die im Schloss Charlottenburg wichtig sind.
In der zweiten Sommerferienwoche vom 1.08. bis 4.08.2016 immer von 10-15h
Der Workshop ist gefördert durch „Künste öffnen Welten“ der BKJ im Programm „Kultur macht stark“ des BMBF und es entstehen keine Kosten.

Flyer ShowYourSchloss

 

Wie Macht gemacht ist…

Als Video…

…oder als Buch zum Durchblättern.